Wandersmanns

 Eiche

 

 

 

 Die  Wandersmanns-

Eiche auf dem

Schierholzberg

in Aerzen gibt es seit 

dem Herbst 2001 und

geht zurück auf eine

Idee von Erich Schütte,

der früher in der

August-Dreier-Straße

wohnte und 1958

nach Australien

auswanderte.

 

Mehr Infos unter